Deutsche Meisterschaften 2015 in Bruchsal

Die 36. Deutschen Meisterschaften fanden vom 14. - 17. Mai 2015 in Bruchsal statt.

Video und Radiobeiträge sind im internen Bereich verfügbar.

Hier gibt´s die Ergebnislisten -->

Hier gibt´s die Fotos:

  Minimarathon -->

  Radrennen -->

  Schwimmen -->

  Leichtathletik -->

  Petanque -->

  Tennis -->

  Tischtennis -->

  Kegeln -->

  Badminton -->

  Volleyball -->

Filmbeitrag:  


 

 

 

 

 

 

 

KraichgauTV
Radrennen der deutschen Meisterschaft
der Transplantierten und Dialysepatienten in Bruchsal


 



Diese Meisterschaften waren wieder eine Anregung für alle Transplantierten und Dialysepatienten -kleine wie große-, sich mit Bewegung und Sport so fit und gesund zu halten, wie es geht.

Die Sozial- und Gesundheitsministerin Baden-Württembergs Katrin Altpeter zeigte mit der Übernahme der Schirmherrschaft für diese Sportveranstaltung, dass sie deren Wichtigkeit für die Betroffenen, aber auch die Wichtigkeit des Themas Organspende für die Öffentlichkeit erkennt und dieses unterstützt.
Auch die Oberbürgermeisterin von Bruchsal, Cornelia Petzold-Schick, freute sich, dass diese Veranstaltung in Bruchsal stattfand und unterstützte TransDia bei der Organisation.

Aber nicht nur die Transplantierten und Dialysepatienten konnten sich an diesem langen Wochenende sportlich betätigen.
Unter dem Motto "Freude an Bewegung und Sport für Jung und Alt!" konnten alle Teilnehmer (auch die mitgereisten Fans, Familie, Zuschauer, Kleine und Große...) an den verschiedenen Wettkampfstätten die Disziplinen (alle oder einzelne) das Deutsche Sportabzeichen ablegen.

Wir konnten auch wieder Teilnehmer aus dem europäischen Ausland begrüßen. So z.B. aus Österreich, Schweiz, Italien, Irland und Großbritannien.

 

Transdia Kalender