Persönliche Daten:

  

Wie im letzten Jahr gibt es nun auch für alle Teilnehmer Möglichkeiten für sportliche Aktivitäten.

 

Deutsches Sportabzeichen

 

Männer und Frauen ab dem 18. Lebensjahr können das "Deutsche Sportabzeichen" erwerben. Das Sportabzeichen für Kinder und Jugendliche wird an Kinder und Jugendliche im Alter von 6 - 17 Jahren verliehen.
Je nach erbrachter Leistung in der für die Absolventin bzw. den Absolventen zutreffenden Altersklasse, wird das Sportabzeichen in Bronze, Silber oder Gold verliehen. Die einzelnen Disziplinen werden parallel / zeitgleich mit den Wettbewerben der DM angeboten.

Angeboten werden Schwimmen, Leichtathletik, Koordination.

 

Die Unterbringung erfolgt in Kastellaun in folgenden Herbergen:

  • Landgasthof Altes Stadttor, Marktstraße 4A, 56288 Kastellaun

  • Badische Amtskellerey von 1670, Schlossstraße 19, 56288 Kastellaun

  • BurgStadt Hotel, Südstraße 34, 56288 Kastellaun

Die Verteilung auf die einzelnen Hotels erfolgt durch das Organisationsteam.

Sollte das zur Verfügung stehende Betten-Kontingent ausgebucht sein (Belegung nach Reihenfolge der Anmeldungen), bemüht sich der Veranstalter, weitere Betten zu reservieren; hierdurch kann sich ggf. ein höherer Paketpreis ergeben.

Die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften kann nur als Paket gebucht werden (außer Tagesteilnahmen).

 

Dieses beinhaltet:


•    Übernachtungen im Doppelzimmer (21. bis 24. Mai 2020):
      Do-Frei  //  Frei-Sa  //  Sa-So
•    Verpflegung:
      - Donnerstag: Abendessen

      - Freitag u. Samstag: Frühstück, Abendessen 

      - Sonntag: Frühstück  //  jeweils excl. Getränke
•    Teilnahme an den Wettbewerben,
•    Abschlussabend einschl. Buffet,
•    Rahmenprogramm.

 

Für Nichtmitglieder ergibt sich ein Zuschlag von 50 €, für Teilnehmer aus dem Ausland ein Zuschlag von 25 €.
Dank der Unterstützung durch Sponsoren zahlen Jugendliche bis 16 Jahren 50 % des jeweiligen Preises.
Auszubildende und Studenten erhalten einen Nachlass von 30 € (bitte Nachweis beilegen).

Es wird gebeten, individuelle Wünsche (Konditionen bei Kindern, Zusatznächte) direkt mit dem Veranstalter abklären (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

 

Paketpreise

Unterbringung im Doppelzimmer

220 € *

Unterbringung im Einzelzimmer

270 € *

 

 

Ein Rechtsanspruch des Teilnehmers auf Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften sowie auf eine bestimmte Zimmerkategorie bzw. Zimmerart besteht nicht. Die Zimmer werden in der Reihenfolge der Anmeldung (vollständige Anmelde-Daten und Bezahlung) vergeben.
*Alle Preise sind inklusive 7% Umsatzsteuer

Der Preis für eine Tagesteilnahme enthält weder Frühstück noch Abendessen; individuelle Wünsche bitte mit dem Veranstalter vorab abklären, bzw. bei der Online-Anmeldung mit angeben.

 

Diese bitte nur buchen, wenn keine Paketbuchung im Hotel erfolgt.

 

Bitte überweisen Sie Ihren entsprechenden Betrag unmittelbar nach Anmeldung auf folgendes Konto:

IBAN:             DE38400602650013453504

BIC:               GENODEM1DKM 

Bank:             DKM Darlehnskasse Münster
Kto.-Inh.:       TRANSDIA-SPORT DEUTSCHLAND e.V.

Verwendungszweck: DM 2020, Name des Teilnehmers

 

Wir bitten um Verständnis, dass wir aufgrund der gegebenen Rahmenbedingungen keine Zimmerreservierungen mehr nach dem 05. Mai 2020 vornehmen können.

Aufgrund der Hotel-Regularien müssen wir folgende Stornokosten in Rechnung stellen:


• bei Absagen nach dem 03. Mai 2020 - 100 % des Paketpreises

.

Maßgeblich ist der Eingang (Brief, Fax, eMail) der Stornierung bei TransDia e.V.


 

Empfohlen wird der Abschluss eine Reiserücktritt-Versicherung!


 

 

Die Wettbewerbe finden am Freitag und Samstag statt. Aufgrund der parallelen Austragung können folgende Disziplinen nicht zusammen gemeldet werden:
 Schwimmen, Tischtennis, Tennis, Badminton; Radfahren, Golf, Kegeln, Petanque (siehe Zeitplan).
Insgesamt können max. fünf Wettbewerbe gemeldet werden (excl. Staffeln).

Ich melde mich für folgende Sportarten an:

Die folgenden Punkte müssen nur von aktiven Teilnehmern und Teilnehmern für das Sportabzeichen bestätigt werden.

... den Veranstalter und den Ausrichter der Deutschen Meisterschaften jeglicher Haftung bezüglich der Folgen meiner Teilnahme an den Sportwettbewerben einschl. Training, insbesondere für Unfälle und Körperschäden. Ich habe meinem behandelnden Arzt meine gemeldeten Wettbewerbe mitgeteilt und mit ihm über mögliche negative Auswirkungen meiner Teilnahme auf meine Gesundheit, insbesondere auf meine Transplantatfunktion bzw. meine Dialyse-Situation gesprochen.

... für die gemeldeten Disziplinen ausreichend trainiert und die erforderliche körperliche Fitness zu haben sowie die Wettbewerbsregeln zu kennen.

... dass meine Teilnahme auf eigene Gefahr erfolgt und der Veranstalter bei Eigenleistungen nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit haftet. Bei Leistungspflicht Dritter haftet der Veranstalter nur bei Vorsatz Dritter.

... gelesen, verstanden und erkenne sie an.

Ich bin mit der evtl. Berichterstattung über mich in den Medien einverstanden.